Aktiv in Bremen

Von Radfahren übers Wandern bis zum Golf, in der Hansestadt Bremen gibt es zahlreiche Möglichkeiten aktiv zu sein.

In einem Umkreis von 30 km bietet das Radwegenetz Grüner Ring reichliche Möglichkeiten, die Hansestadt und ihre Region mit dem Fahrrad zu erkunden. Per Rad kann man auch weitere, typisch norddeutsche Landschaften mit ihren Dörfern und Städten entlang der Weser, Wümme und Hamme entdecken. Wenn man dem Bremer Stadtweg entlangfährt (immer dem Logo mit den Bremer Stadtmusikanten auf dem Rad nach), kommt man an den schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Bremen vorbei. Für die Kinder und die noch Kindgebliebenen, gibt es Spiel- und Abenteuerlandschaften zum austoben wie den Entdecker Park im Universum Bremen und die zahlreichen Spielplätze der Stadt. Während der Fußball-Saison sorgt Werder Bremen für Spitzensport und im Herbst treffen sich dann Läufer und Zuschauer zum swb-Marathon.

Reisebericht als PDF
Autor: friederike  30.04.2010 |  Beitrag hilfreich? Ja | Nein

Dein Kommentar zu Aktiv in Bremen

Travel writers wanted!