Cahuita bringt karibisches Flair für die Costa Rica Reise

Die Küstenstadt ist ein tolles Ziel für jede Costa Rica Reise, denn sie bietet eine einfache Anreise und große Hotelauswahl. Cahuita bringt karibisches Flair für die Costa Rica Reise- aber auch Tierwelt, Strand und Meer

Die Stadt Cahuita an Costa Ricas Ostküste unterscheidet sich durch ihr afrikanisch/karibisch angehauchtes Flair vom Rest des Landes. Viel öfter als in allen anderen Stationen der Costa Rica Reise, sieht man hier die die Rastafarben (rot, grün, gelb): Auf den kreativ gestalteten Holzhütten, als Schmuck und eingearbeitet in die Mützen vieler Einheimischer. Gerade bei den Händlern, die am Strand Lederflipflops und Ananas verkaufen und den ganzen Tag einen schwer entspannten Eindruck machen, sind sie sehr beliebt.

Reggea, Rastafarben und bunte Häuser
Die afrikanische Kultur in der Karibikgegend, die auch Cahuita beeinflusst, ist ein Relikt der Kolonialzeit. Sklaven aus Afrika wurden zum Arbeiten an die Karibikküste gebracht und brachten Teile ihrer Kultur mit herüber. Den afrikanischen Ursprung merkt man nicht nur der Bevölkerung an. Er zeigt sich auch in Kleidungsstilen, in Schmuck und vor allem in der Musik. Diese wird bestimmt durch rhythmische Trommeln und heute auch durch sehr viel Reggea, was auch an den kulturellen Symbolen wie Löwen, Rastalocken und eben an den Rastafarben deutlich wird. Abends wird zu dieser und anderer Musik auch gerne getanzt. Die Hotels sind sehr hübsch. Selbst eher schlichte Häuser zeichnen sich durch bunte Bemalungen aus, durch Spiegelscherben und Münzen die in die Wände eingearbeitet sind. Auch die Restaurants sind bunt und voller Urlaubsatmosphäre.

Individualreise oder Last Minute Costa Rica - Anreise und Unterkunft sind leicht zu organisieren
Auch wer Last Minute Costa Rica Urlaub buchen möchte, wird hier noch eine Unterkunft finden. Diese kosten zwischen 5 und 100 Dollar pro Person. Sie lassen sich vorher im Internet oder auch direkt vor Ort buchen. Für diejenigen die günstig reisen wollen, reicht es also aus, sich einfach einen Last Minute Flug zu buchen (kostet zwischen 500 und 1.000 Euro) und dann vor Ort weiter zu sehen. Dabei gibt es verschiedene Hosteltypen, die man sich vorher über Suchmaschinen gut vorher ansehen kann. Etwas luxuriöser ist das El Encanto in ab 35 Euro pro Person. In der Nebensaison kann der Preis für ein Hostel im Ort auch schon mal bei fünf Dollar pro Person liegen. Wer sich mehr Komfort wünscht, wird ebenfalls fündig werden: Die Coral Hill Bungalows sind stilvoll eingerichtet, mit Bambus-Himmelbetten und einheimischer Kunst. Mieten kann man sie ab 100 Dollar für ein Doppelzimmer. Das Magellan Inn verfügt über einen kleinen Garten mit exotischen Pflanzen und Swimming Pool. Eine Übernachtung hier kostet zwischen 50 und 100 Dollar

Die Anreise nach Cahuita
Manche Hotels bieten auch einen Airport-Transport oder zumindest Abholung vom Busbahnhof an. Von hier aus kann man allerdings auch laufen. Wegen seiner Beliebtheit, wird das Reiseziel Cahuita auch von den Grayline Touristen-Shuttles angefahren (40 bis 200 Euro, je nach Abreiseort). Ein Trip nach Cahuita geht besonders günstig als Individualreise. Costa Rica hat gut ausgebaute Straßen zu den Hauptzielen des Tourismus. Deshalb erreicht man die Karibikküste auch gut mit dem Mietwagen. Costa Rica by bus geht ebenso gut: Von Alajuela, wo der Flughafen Costa Rica liegt, ist die Gegend leicht und günstig mit dem öffentlichen Bus zu erreichen. Mit dem Busverkehr kann man auch praktisch weiter nach Panama reisen, denn dort kann man wunderbar tauchen. Costa Rica bietet auch einiges an Fischen, vor allem auf den Bootstouren von Cahuita aus.

Von Costa Rica aus, lassen sich verschiedene Reiseziele erreichen
Wer gerne mehr sehen will, sollte sich trotzdem überlegen, ob er nicht einen Trip nach Panama wagt. Den kann man aber auch am besten selbst organisieren, denn das kommt wirklich sehr viel günstiger. Wer lieber seine Costa Rica Reise fortführen möchte, kann weiter nach Limon fahren oder ein Boot zum Nationalpark Tortuguero nehmen. Wo zum Beispiel Schildkröten zu bestaunen sind. Alle anderen Teile des Landes, wie zum Beispiel die Pazifikküste oder der Lava spuckende Vulkan Arenal sind über die Hauptstadt San José mit Chauita verbunden. Damit ein Tag Aufenthalt dort nicht verschenkt ist, kann man von San José aus zum Beispiel den Vulkan Poas besuchen.

Schnorcheln und speisen
Auch bei den kulinarischen Spezialitäten des Ortes handelt es sich vor allem um Meerestiere und -früchte. Ein besonderes Abendessen bei Kerzenschein auf der Terrasse inklusive Koch, der die gefüllten Calamari oder Steaks vor den Augen des Gastes auf der heißen Flamme zubereitet, kostete ca. 20 Dollar. Gerade Calamaris gelten in Costa Rica als Spezialität. Aber auch die anderen Fische sind zum Großteil frisch gefangen. Andere Bars bieten europäisches Essen mit Pizza und Pasta.

Angebote für Touristen sind so breitgefächert wie die Tierwelt
Das Angebot für Touristen ist sehr vielfältig. Der (quasi) Nationalpark Cahuita, ist eigentlich ein Naturpark, der von den Einwohnern selbst verwaltet wird und in den man deswegen gegen eine freiwillige Spende immer wieder eintreten kann. Trotzdem bietet er eine üppige Tierbevölkerung, Pflanzen, Strand und Meer. Bootstouren werden angeboten, damit man auch die Meereswelt bestaunen kann. Ausflüge kann man, wie gesagt, auch zu den Bribri-Indianern machen, die stolz ihre Kultur und ihr Handwerk präsentieren. Es gibt außerdem ein Terrarium wo man schon einmal die wichtigsten Froscharten Costa Ricas bestaunen kann.

Gerade Deutsche zieht es an die Karibik Küste Costa Rica
Das besonders die Deutschen in dieser karibischen Atmosphäre aufgehen erkennt man nicht nur an den Überresten von Rudis Würstelbude auf einer Wiese, sondern auch an dem großen Anteil der Touristen aus heimischen Landen. Ich habe in meinem ganzen Costa Rica Urlaub nicht so viele Deutsche gesehen. Eigentlich kann man jeden gleich mit Grüß Gott begrüßen - oder wahlweise moin moin. Deutsche Reiseveranstalter bieten deshalb bei ihren Rundreisen meistens einen Aufenthalt in Cahuita an. Beispiele dafür sind die Costa Rica Angebote von Tierra Verde, Aventoura und Intakt Reisen.

Rundreisen mit Aufenthalt in Cahuita
In diesen Reisen sind zum Teil bereits die vor Ort angebotenen Programmpunkte enthalten, wie zum Beispiel ein Ausflug zu den Bribri Indianern. Für den Individualreisenden kostet dieser Ausflug rund 50 Dollar und lässt sich problemlos in Cahuita selbst buchen. Führungen durch den Nationalpark bieten die Parkranger vor Ort ebenfalls an. Eine vorher gebuchte Reise bietet sich eher bei touristisch weniger erschlossenen Regionen an. Also lieber nach Cahuita individuell anreisen und vielleicht eine kleinere Rundreise für andere Reiseziele in Costa Rica vorbuchen. Bei den Reiseanbietern bekommt man kleinere Rundreise Angebote ab 500 Euro. Größere Rundreisen und vor allem Studienreisen kosten meist 1500-3000 Euro- Flug nicht inklusive. Das Forum exotische Reisen bietet ein Angebot mit Flug und Rundreise durch ganz Costa Rica inklusive Besuch der Bribri Indianer in Cahuita für rund 2900 Euro. Bei Travel to nature kann man sogar bei den Indianern leben. Das Angebot kostet hier rund 2000 Euro.

Entspannung und Harmonie
Am Abend laden in Cahuita Restaurants und Bars zu Cocktails und entspannter Musik ein. In der Stadt an der Karibikküste gibt es zwar viele Touristen, aber sie wirkt trotzdem sehr entspannt und harmonisch. Hier kann man wunderbar ein paar erholsame Tage verbringen, bevor man sich in Richtung Vulkane und Trekkingpfade in die Nationalparks aufmacht. Dabei hat man das Gefühl anzukommen und kann zugleich schon viel entdecken, was man sich von der Costa Rica Reise erhofft hat: Faultiere und Äffchen, Indianer und ursprüngliche Fischer, Lebensgefühl und karibische Rhythmen.

Reisebericht als PDF
Autor: HitchhikerinFranca  26.11.2010 |  Beitrag hilfreich? Ja (1) | Nein

Dein Kommentar zu Cahuita bringt karibisches Flair für die Costa Rica Reise

Weiterführende Inhalte zu Cahuita bringt karibisches Flair für die Costa Rica Reise

Jamaica | NachtlebenDas Jamaica ist ein kleiner Schuppen in der Nähe von Cais de Sodre...
Azkena | NachtlebenIm Azkena werden alle Arten von Musik gespielt: Rock, Latin, Ska,...
Coco Loco Lodge - Karibik Bungalows | HotelDie Ferienanlage Coco Loco Lodge befindet sich an der Ostküste Costa...
Meeres-Nationalpark Insel Bastimento | SehenswürdigkeitDer Meeres-Nationalpark Insel Bastimento nordwestlich von Panama...
Bob-Marley-Museum | Kultur & MuseumDas Bob-Marley-Museum in der jamaikanischen Hauptstadt Kingston...
Tuff Gong Recording Studios | Kultur & MuseumTuff Gong Recording Studios ist der Name eines Plattenstudios, welches...


Weitere Inhalte zeigen
MX III Club | Events & UnterhaltungDer MX III in Negril, spektakulär, angesagt, phantastisch. Der...
Korallenriffe | SehenswürdigkeitDie Korallenriffe von Limón gehören zum Nationalpark Cahuita. Vor...
Rock Bottom Bar | Restaurant Direkt am Hotel Casa Verde gibt es in der Rock Bottom Bar auf der...
Carillon Beach | Sport & AusflugCarillon Beach ist ein exklusives Feriendorf für Familien. Das Resort...
The Beatle Bar | NachtlebenThe Beatle Bar Jacó dürfte wohl der beliebteste Nightclub der Region...
Nationalpark Portobelo | SehenswürdigkeitDer rund 34.846 Hektar große Nationalpark Portobelo befindet sich an...
Montezuma Costa Rica - Am.. | Artikel Ein Abstecher nach Montezuma lohnt sich immer, denn das kleine...
Sámara sehen und leben | Artikel „Venedig sehen und sterben“. So schrieb einst ein berühmter Dichter. ...
Cabo Blanco - Das erste.. | ArtikelAm 8. November 2009 wachen wir in Montezuma auf. Der Ort liegt an der...
Der Cahuita Nationalpark sollte.. | ArtikelWer das Gefühl haben möchte in seinem Costa Rica Urlaub angekommen zu...
Unterwegs im Nationalpark.. | ArtikelWenn man an einer karibischen Küste urlaubt, dann hat das was...
Wandern im Nationalpark Cahuita.. | ArtikelFrisch gestärkt mit dem Kaffee von Juana, unserer Wirtin in den...
Beste Reisezeit Costa Rica | ArtikelDas Klima in Costa Rica kann man als tropisch bis subtropisch...
Beliebte Reiseziele Costa Rica | ArtikelCosta Rica hat viele verschiedene Kontroversen zu bieten, die bei ein...
Costa Rica Hotels - Bewertung.. | ArtikelZur "Isla Verde Lodge" fuhren wir von Caño Negro kommend...
Billig reisen Karibik | ArtikelDas Angebot billig reisen Karibik ist eine ausgezeichnete Alternative...
Am Krater des Vulkan Poás bei.. | ArtikelWer in Alajuela, gleich neben der Hauptstadt San José, Station macht,...
Cube - Diskothek für Subkultur | NachtlebenDie Cube Diskothek für Subkultur ist ein Club, in dem alle Musikarten...
TAUCHEN MALPELO | Sehenswürdigkeit Da Grossfische schon immer eine spezielle Faszination auf mich...

Bilder zu „Cahuita bringt karibisches Flair für die Costa Rica Reise“

Weiterführende Reisetipps

loading...
Travel writers wanted!