Malta - Allgemeine Informationen und nützliche Tipps

Vor einem Besuch der Insel Malta sollte man sich allgemeine Informationen und nützliche Tipps einholen. Was man schon immer über Malta wissen wollte gibt es hier im Überblick.

Malta ist eine Insel im westlichen Mittelmeer und liegt zwischen Italien, genauer gesagt Sizilien und Nordafrika. Sie misst eine Länge von ca. 28,5 Kilometern und eine Breite von ca.14,5 Kilometern. Ihre Einwohnerzahl liegt bei etwas über 400.000 Einwohnern. Die Landessprache ist Maltesisch, oder auch Malti genannt, die zweite Amtssprache ist Englisch. Seit 1969 ist Malta, nach 169 jähriger englischer Besetzung, eine unabhängige, eigenständige Republik. Maltas Hauptstadt ist die vom Ritterorden erbaute Stadt Valletta. Seit Mai 2004 ist Malta offizielles Mitglied der europäischen Union und als Zahlungsmittel gilt der Euro.

Anreise Malta

Die Anreise nach Malta erfolgt über den Malta International Airport in Luqa, welcher der einzige Flughafen der Insel ist. Diverse große deutsche Fluggesellschaften sowie einheimische Airlines bieten einen Direktflug von den meisten deutschen Flughäfen auf die Insel Malta an. Billigflieger haben bisher keine direkten Routen von Deutschland auf die Mittelmeerinsel, können jedoch über Anschlußflüge von unterschiedlichen Ländern der europäischen Union gebucht werden. Eine weitere Anreisemöglichkeit nach Malta ist die Anreise mit der Fähre aus Sizilien, welche von den Fähranlegestellen Catania oder Pozzallo in Sizilien ablegt.

Klima und beste Reisezeit für Malta

Malta besitzt ein sehr typisches Mittelmeerklima, mit milden Wintern und schwül-heißen Sommern. Während im Sommer die Temperaturen nicht selten auf 35 - 38 Grad Celsius ansteigen, fallen sie im Winter äußerst selten unter 13 Grad Celsius. Schnee gibt es in Malta überhaupt keinen, Hagel und Regen äußerst selten. Die beste Reisezeit für Malta stellen die Monate von Mai bis September dar, welche auch die Hauptbademonate der Insel sind. Die besten Reisemonate für einen Kultururlaub sind der Mai, Juni sowie der September und Oktober.

Angebote auf Karte zeigen

Hotels und Unterkünfte in Malta

Hotels der verschiedenen Kategorien finden sich für den Urlauber in Malta, welche von einfachen Pensionen bis hin zu 5 Sterne Hotels reichen. Lange tat Malta sich schwer, dem internationalen Standard der Hotelkategorien gerecht zu werden. Stark vom englischen Einfluss geprägt, waren die Unterkünfte eher einfacher Natur. Aufgrund der Zunahme des internationalen Tourismus haben sich die Art der Hotels und auch der Standard erheblich verbessert. Mit ein Grund dafür ist auch, dass sich aufgrund des vorteilhaften Steuersystems vieler internationaler Firmen angesiedelt haben, welche die einheimischen Hotels als Übernachtungs-, und Businessmöglichkeit nutzen.

Nachtleben in Malta

Hauptsächlich spielt sich das Nachtleben im regen Ort Paceville ab, der mit Bars, Diskotheken, Clubs, Restaurants und Kneipen seine Besucher unterhält. Hier findet man von Rock und Pop über Hip Hop alles was das Herz der Musikbegeisterten begehrt. Gefeiert wird hier bis in die frühen Morgenstunden und noch weit länger. Paceville erfreut sich allabendlich großer Beliebtheit sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen. Am Wochenende stehen den Besuchern der Partymeile Nachtbusse in die größeren Ortschaften zur Verfügung, die bis 1.00 Uhr morgens unterwegs sind.

Essen und Trinken in Malta

Die maltesische Küche war lange Zeit von der englischen Gastronomie beeinflusst. Aber wie in vielen anderen Ländern Europas, hat sich auch in Malta ein gewisser Standard an Esskultur breitgemacht. Die Auswahl reicht von einfachen Snackbars bis hin zu gehobener Gastronomie. Diverse einheimische Gaststätten, bieten ihre Speisen wie das Kaninchen in Nüssen, Kräutern, Knoblauch und Wein in verschiedenen Regionen, besonders in den ländlicheren Gebieten an. Eine günstige Alternative für den Hunger zwischendurch sind die sogenannten Pastizzeria's, welche die berühmten Pastizzi - gefüllte Blätterteigtaschen mit Erbsenbrei oder Rikotta zu günstigen Preisen anbieten.

Öffnungszeiten Banken und Geschäfte

Banken sind geöffnet von montags bis donnerstags zwischen 08.30 Uhr und 13.30 Uhr, freitags von 08.30 bis 16.00 Uhr und samstags von 08.30 bis 12.30 Uhr. Größere Geschäfte öffnen ihre Pforten in der Regel täglich montags bis samstags zwischen 09.30 Uhr und 13.00 Uhr sowie von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Eine Ausnahme bilden hier kleinere Geschäfte, die sogenannten Groceries - kleine Supermärkte, in denen die notwendigen Lebensmittel wie Brot, Käse, Wurst, Kaffee etc. verkauft werden. Diese finden sich sowohl in größeren Städten als auch in kleineren Ortschaften und sie sind geöffnet von 06.30 Uhr bis 19.00 Uhr.

Reisebericht als PDF
Autor: roswitha211  15.12.2010 |  Beitrag hilfreich? Ja | Nein

Dein Kommentar zu Malta - Allgemeine Informationen und nützliche Tipps

Weiterführende Inhalte zu Malta - Allgemeine Informationen und nützliche Tipps

Angebote auf Karte zeigen
paceville | NachtlebenJede Menge Pubs, Bars, Nachtclubs und Discos gibts in paceville...
Fuego Salsa Bar | NachtlebenDie Fuego Salsa Bar liegt am Rande der Party- Straße Paceville in...
The Victoria Hotel | Hotel Die Lage des Hotels ist sehr schön. Es liegt im Zentrum von Sliema....
Valletta Bus Terminal | SehenswürdigkeitDie Busse fahren vom 05:30 - 23:00. Es gibt aber auch einen...
Axis Discotheque | NachtlebenDrei Clubs unter einem Dach...Eher für Freunde elektronischer...
Coconut Grove | NachtlebenGroße Diskothek mit 2 Tanzflächen: Gespielt wird hauptsächlich Grove...


Weitere Inhalte zeigen
Arbeiten und Leben in Malta | Artikel 93 km südlich von Sizilien und 288 km nord-östlich von Tunesien,...
Tigne Point - Maltas High Society Meile | Artikel Malta hat einen neuen Namen für Shoppingbegeisterte in seine Liste...
Malta - Top Sehenswürdigkeiten.. | ArtikelZwischen Europa und Afrika, liegt ca. 95 km von Sizilien und 290 km...
Beste Reisezeit Malta | ArtikelAuf allen maltesischen Inseln herrscht typisches Mittelmeerklima mit...
Malta - Die besten Bade - und.. | Artikel Wer sich für einen Urlaub in Malta entscheidet sollte bedenken, dass...
Von Malta nach Sizilien | ArtikelWer Urlaub auf Malta oder der kleinen dazugehörigen Insel Gozo macht,...
Malta - Englisch lernen auf der.. | ArtikelSeit dem Beitritt Maltas in die Europäische Union haben sich unzählige...
Farmhausmiete in Gozo | Artikel Gozo ist die kleine ländliche Schwesterninsel Maltas. Mit einer Größe...
Anreise Gozo - Malta's Schwester.. | ArtikelMalta wird als Urlaubsziel immer beliebter und das ist nicht zuletzt...
Travel writers wanted!