Silvester feiern mit Haustieren im Erzgebirge

Silvester feiern mit Haustieren im Erzgebirge ist ein Erlebnis für Mensch und Tier. In der schönen Region rund um Oberwiesenthal findet man versteckte Pensionen und urige Gasthäuser, wo Haustiere gern gesehen sind.

Silvester feiern mit Haustieren im Erzgebirge ist eine gute Idee und auf jeden Fall empfehlenswert. Das Erzgebirge ist wohl die bekannteste und abwechslungsreichste Region Sachsens. Schon lange ist das Erzgebirge nicht nur für Liebhaber der Schnitzkunst bekannt sondern auch für seine malerische Natur, seine Gastfreundlichkeit und dem wohl bekanntesten Treffpunkt - dem Fichtelberg - für Skifahrer und Snowboarder in ganz Ostdeutschland. Der Fichtelberg zieht jährlich mehrere tausend Skifans an, die Ihr Talent auf dem Berg unter Beweis stellen können und einfach einen schönen Skitag erleben möchten.

Abseits der Piste - Silvester feiern mit Haustieren im Erzgebirge

Silvester wäre nicht Silvester, wenn man dieses nicht mit seinen Freunden und liebsten Menschen gemeinsam feiern würde. Auch die Haustiere gehören selbstverständlich dazu. Dabei sollte man beachten, was das Haustier für ein Gemüt hat, die meisten sind eher sensibel und ruhig. Man sollte etwas abgeschieden in einer gemütlichen Berghütte mit Freunden feiern. Dort wo die Knaller nicht im Minutentakt in die Luft gehen, fühlen sich Haustiere wohl. Denn auch Haustiere wie z. B. Hund oder Katze, möchten ein ruhiges Silvester in Familie erleben.

Silvester feiern mit Haustieren im Erzgebirge ist selbstverständlich auch auf diese Art und Weise möglich. Abseits vom großen Geschehen an der Skipiste findet man Pensionen die inmitten der malerischen Natur des Erzgebirges liegen. Ein gemütlicher Waldspaziergang durch den Winterwald erfreut jeden Hund. Rumtollen im Schnee ist wohl für die meisten Hunde ein riesiges Erlebnis und schweißt die Mensch-Tier-Beziehung positiv zusammen. Für alle Katzen-Liebhaber empfiehlt sich auf jeden Fall ein ruhiges Silvester. In einer entspannten Runde vor dem Kamin, genau da fühlen sich Katzen am wohlsten. Gemütlich vor dem Feuer dahin dösen ist nicht nur für Katzen empfehlenswert. Auch für uns Menschen ist es die alljährliche Entspannung vom hektischen Berufsalltag.

Angebote auf Karte zeigen

Bevor eine Silvesterreise mit Haustier geplant wird, sollte folgendes beachtet werden:

Der Anreiseweg sollte nicht zu lang sein, denn das ist für Mensch und Tier sehr stressig. Die Unterkunft sollte lieber etwas abgeschiedener und ruhiger gewählt werden, denn laute Knaller zu Silvester mag nicht jedes Tier. Wichtig ist: Vor Buchung der Unterkunft erst mal nachfragen, ob Haustiere erlaubt sind. Hat man alles abgeklärt, dann steht einem schönen Silvesterurlaub nichts mehr im Wege. Silvester feiern mit Haustieren im Erzgebirge ist auf jeden Fall eine gute Entscheidung. Es gibt viele Pensionen, wo Haustiere gern gesehene Gäste sind und die Umgebung und die Natur ist für Mensch und Tier Erholung pur.

Reisebericht als PDF
Autor: Nadine Wagner  25.11.2010 |  Beitrag hilfreich? Ja | Nein

Dein Kommentar zu Silvester feiern mit Haustieren im Erzgebirge

Weiterführende Inhalte zu Silvester feiern mit Haustieren im Erzgebirge

Angebote auf Karte zeigen
Skigebiet Oberwiesenthal | ArtikelIm Skigebiet Oberwiesenthal wird das Skifahren nicht nur für...
Skigebiet Fichtelberg | ArtikelDas im Fichtelgebirge gelegene Skigebiet Fichtelberg besteht auf 750...
Skiurlaub zu Weihnachten und.. | ArtikelJedes Jahr buchen viele Leute ihren Skiurlaub zu Weihnachten und...
Silvesterurlaub mit Kind ins Erzgebirge | ArtikelDer Jahreswechsel ist für Kinder nicht weniger spannend als für uns...
Silvester-Feuerwerk im Erzgebirge | ArtikelEin Urlaub im Erzgebirge sorgt immer für erlebnisreiche Tage. Die...


Weitere Inhalte zeigen
Ferienpark Oberwiesenthal | HotelDer Ferienpark Oberwiesenthal im Erzgebirge ist ein Appartmenthotel...
Travel writers wanted!