Silvester in Berlin am Brandenburger Tor

Silvester in Berlin am Brandenburger Tor ist jedes Jahr aufs Neue die größte Party Deutschlands zum Jahreswechsel.

Wer zum Jahreswechsel in der Hauptstadt ist, der sollte Silvester in Berlin am Brandenburger Tor feiern. Jedes Jahr findet hier ein Fest der Superlative statt. Die Straße des 17. Juni - zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule - wird in eine über zwei Kilometer lange Partymeile verwandelt, auf der jedes Jahr über eine Million Besucher aus aller Welt das neue Jahr begrüßen. Direkt vor dem berühmten Brandenburger Tor wird eine Bühne aufgebaut, auf der internationale Stars aus Musik, TV und Radio den ganzen Abend mit ihren Shows für Unterhaltung sorgen. Neben der Hauptbühne reihen sich außerdem noch mehrere, kleinere Bühnen entlang der Straße des 17. Juni sowie Getränke- und Gastronomiestände, Partyzelte, Videoleinwände und Mediencenter. Für Kinder gibt es auch verschiedene Stände und Aktivitäten sowie Spiel- oder Schminkmöglichkeiten. Absoluter Höhepunkt ist dann um Mitternacht das spektakuläre Feuerwerk. Danach sorgen Rock- und Popacts sowie verschiedene DJs für die nötige musikalische Untermalung, um bis in die Morgenstunden das neue Jahr zu feiern,

Wer 2010 nicht dabei war, für den kommt hier eine kleine Übersicht über die Sil vesterparty in Berlin am Brandenburger Tor vom letzten Jahr. Das Programm an der Hauptbühne direkt vor dem Brandenburger Tor begann um 17 Uhr mit öffentlichen Proben von allen Künstlern, die am Abend auftreten sollten. Diese lieferten ihre Shows anschließend bis 1 Uhr ab. Unter ihnen performten zum Beispiel Jürgen Drews, Die Atzen, Soundwave, die ABBA Celebration Band, Right Said Fred, Natasha Thomas oder Mark Oh. Die Partymeile war so aufgebaut, dass man sie jeweils durch vier Eingänge betreten konnte: von Seiten des Reichstags, des Potsdamer Platzes, der Siegessäule und des Bundeskanzleramtes. Neben der Hauptbühne vor dem Brandenburger Tor waren die größten Bühnen die Siegessäulenbühne neben der Siegessäule und die Bühne Kleiner Stern zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule.

Seit 1995 findet jedes Jahr die größte Silvesterparty der Stadt auf der Straße des 17. Junis statt. Und auch zum Wechsel 2010/2011 wird Silvester in Berlin am Brandenburger Tor wieder ein einzigartiges Event werden. Das Programm wird vorausichtlich wenige Wochen vor dem 31. Dezember im Internet zu finden sein. Der Eintritt ist frei. Das Brandenburger Tor erreicht man dann am besten mit der S-Bahn. Die Anreise mit dem eigenen Auto dürfte durch Stau und mangelnde Parkplätze schwierig sein. Wer am S-Bahnhofhof Brandenburger Tor aussteigt, ist direkt am Ort des Geschehens. Gefasst machen sollte man sich allerdings auf eine große Menschenmenge und entsprechend nicht mehr Bargeld bei sich tragen als nötig. Ansonsten sind die Parties aber immer sehr friedlich verlaufen. Wer den diesjährigen Jahreswechsel in großer Gesellschaft, mit Musik, Aktivitäten und mit viel Spaß verbringen will, der sollte sich das Ereignis Silvester in Berlin am Brandenburger Tor nicht entgehen lassen.

Reisebericht als PDF
Autor: hennschenstar  29.09.2010 |  Beitrag hilfreich? Ja | Nein (2)

Dein Kommentar zu Silvester in Berlin am Brandenburger Tor

Weiterführende Inhalte zu Silvester in Berlin am Brandenburger Tor

Angebote auf Karte zeigen
Brandenburger Tor | SehenswürdigkeitDas Brandenburger Tor steht am Pariser Platz in Berlin Mitte und...
Siegessäule | SehenswürdigkeitVon den Berlinern wird sie liebevoll Goldelse genannt - die...
Kunst- und Trödelmarkt an der.. | ShoppingIn der Straße des 17. Juni steht ein Kunst- und Trödelmarkt, der...
Events Berlin | KategorieDie 2-mal jährlich stattfindende Lange Nacht der Museen in Berlin ist...
Silvester Berlin | ArtikelSilvester in Berlin ist jedes Jahr ein besonderes Erlebnis. Das...
Sightseeing-Tipps für Berlin | Artikel Berlin besitzt wie kaum eine andere deutsche Stadt eine große Fülle...


Weitere Inhalte zeigen
Berlin, die Stadt der Superlative | Artikel Berlin, die deutsche Hauptstadt, ist eine Stadt der Superlative, eine...
Party in Berlin - Berghain und Tresor | Artikel Mit der Frage, was ich am Wochenende machen möchte, habe ich mich...

Weiterführende Reisetipps

loading...
Travel writers wanted!