Skihotel in Südtirol nie ohne Wellness Bereich buchen

Man sollte ein Skihotel in Südtirol nie ohne Wellnessbereich buchen, denn so kann Sport und Wellness miteinander verbunden werden.

Für Skifahrer und Snowboarder kann der Winter ja bekanntlich gar nicht früh genug kommen. So stürzt sich mancher etwas übereilig in die Buchung des nächstbesten Hotels im gewünschten Skigebiet, um dann festzustellen, dass er für das gleiche Geld wesentlich mehr hätte bekommen können. Denn viele Hotels bieten ihren Gästen einen Mehrwert, indem sie ein Spa oder ein Wellnesscenter in ihrem Haus zur Verfügung stellen, auch in Südtirol. Deshalb sollte man ein Skihotel in Südtirol nie ohne Wellnessbereich buchen. Wer den ganzen Tag auf der Piste zubringt, weiß wie anstrengend das sein kann. Auch die Haut leidet unter der Kälte und der starken UV -Strahlung in den Bergen, die von den Schneeflächen noch verstärkt reflektiert wird. Zwar wird man schön braun, aber oft schält sich gerade auf der Nase auch die Haut schnell wieder ab. Ein Besuch im Kosmetikcenter kann das verhindern und ein Bad im Whirlpool entspannt die beanspruchten Muskeln enorm.

In Südtirol gibt es viele traditionelle Anwendungen, wie das Heublumenbad oder Packungen mit Mineralien und Bergsalzen, die für Haut und Seele einfach nur angenehm sind. Dass Wellness im Hotel ein Trend ist, der sich immer stärker durchsetzt, kann man an den vielen Resorts und Hotels erkennen, die sich genau darauf spezialisieren und neben einem Skikeller und anderen Ski-Dienstleistungen auch ein Spa anbieten. Eine Sauna gehört mittlerweile ja zur Mindestausstattung, auch Schwimmbäder sind keine Neuheit mehr. Aus diesem Grund kommen Erlebnisduschen und Themenpools und -saunen immer mehr in Mode, um den Wintergästen ein Plus an Service zu bieten. Das sollte man auch nutzen, denn kaum jemand hat Zuhause schon eine Dusche, die unter anderem Tropenregen imitieren kann und Seitendüsen, noch dazu mit Farblichttherapie. Gründe gibt es also genug, ein Skihotel in Südtirol nie ohne Wellnessbereich buchen zu wollen.

Reisebericht als PDF
Autor: Mahagony  20.10.2010 |  Beitrag hilfreich? Ja | Nein

Dein Kommentar zu Skihotel in Südtirol nie ohne Wellness Bereich buchen

Weiterführende Inhalte zu Skihotel in Südtirol nie ohne Wellness Bereich buchen

Angebote auf Karte zeigen
Hotel Natur Idyll Hochgall | Sport & AusflugFerien und Erholung im neuen Natur Idyll Hochgall Urlaub im...
Park Hotel Villa Etschland | HotelKlein aber fein heißt es hier im familiär geführten Hotel Etschland....
Therme Meran | Sport & AusflugSternstunden des Wohlbefindens: die neue Therme Meran. Im Herzen der...
Hotel & Spa Falkensteinerhof | HotelDas Hotel & Spa Falkensteinerhof liegt inmitten einer...
Vitalpina Hotels Südtirol | Sport & Ausflug Die Gastgeber der Vitalpina Hotels Südtirol sind allesamt geprüfte...
Bad Bergfall | Kultur & MuseumBad Bergfall zählt zu den ältesten Bädern Südtirols. Bei Grabungen im...


Weitere Inhalte zeigen
Skiurlaub Südtirol | ArtikelSkiurlaub Südtirol in Italien ist besonders beliebt. Mehr als zwei...
Südtirol Langlaufen | Artikel Südtirol ist über seine Grenzen hinaus bekannt. Dies hat das Tal in...
Südtirol Skiurlaub mit Kindern | Artikel Wer einen entspannten Familienurlaub plant und sich dem Spaß am...
Südtirol Skiurlaub mit Skipass | Artikel Die Top-Skigebiete in Südtirol sind Kronplatz, Gröden, Alta Badia und...
Wellness kommt in.. | ArtikelWer in Südtirol Urlaub machen möchte, hat eine Unzahl an...
Wellness in Skihotels - darauf.. | ArtikelKaum eine Ferienregion ist so vielseitig wie Südtirol. Man weiß oft...
So finden Sie die richtigen.. | ArtikelWer nach Südtirol in den Skiurlaub fahren möchte, findet meist ein...
Travel writers wanted!