Städtereise Stuttgart - Ein Wochenende in der schwäbischen Hauptstadt

Städtereise Stuttgart - Ein Wochenende in der schwäbischen Hauptstadt bedeutet Sightseeing, Musicalbesuch und Einkaufsbummel

Die Baden-Württembergische Hauptstadt liegt in herrlicher Lage in einem Talkessel, umgeben von Weinbergen.  Sie beherbergt  etwa 600.000 Einwohnern und eignet sich gut für eine Städtereise übers Wochenende. Natürlich bräuchte man länger um alles zu sehen, aber ein Musicalbesuch am Abend lässt sich gut mit einer Hotelübernachtung und einem Stadtbummel verbinden - und für die wichtigsten Sehenswürdigkeiten reicht die Zeit dann auch noch. Im Hotel Adler oder in der Goldenen Arche findet man eine schöne Unterkunft mit guter Hotelküche. Beste schwäbische Küche in nettem Ambiente bietet das Restaurant Trollinger in der Rotebühlstraße.

Sightseeing

Gleich mehrere Schlösser und Burgen stehen in  der schwäbischen Metropole, u.a. das neue und das alte Schloss. Im alten Schloss befindet sich das Landesmuseum.  Einen Überblick über Stuttgart verschafft man sich vom 217 Meter hohen Fernsehturm, an klaren Tagen kann man von hier bis zu den Alpen sehen. Ein weiterer schöner Blick auf die Stadt bietet die Karlshöhe mit Gärten, Weinbergen und Grünanlagen. Weitere grüne Oasen in Stuttgart sind das grüne U, der Chinagarten, der exotische und botanische Garten und die Schlossgärten am Schlossplatz.

Auch die Auswahl an Museen ist in der schwäbischen Metropole sehr vielseitig. Neben dem Landesmuseum Württemberg und einem Kunstmuseum sind die Firmen Mercedes-Benz und Porsche mit eigenen Museen vertreten, sehr schön ist auch das Weinbaumuseum. Die Stuttgarter Innenstadt mit Fußgängerzone lädt mit zahlreichen schönen Geschäften zum Einkaufsbummel. Fußballfans können natürlich eine Städtereise mit dem Besuch eines Bundesligaspiels des VfB Stuttgart verbinden.

Angebote auf Karte zeigen

Ausgehen

Zahlreiche Gäste machen zwecks eines Musicalbesuches eine Städtereise nach Stuttgart, diesen sollte man sich auch keinesfalls entgehen lassen. Z. Zt. laufen "We will rock you" im Apollo-Theater und "Tanz der Vampire" im Palladium. Ansonsten finden sich viele Kneipen, Clubs und Diskotheken im Bereich Theodor-Heuss-Straße und Rotebühl Platz in der Stuttgarter Innenstadt, das Oblomow in der Torstraße hat gar bis 6 Uhr morgens geöffnet. Natürlich findet sich auch ein gutes Angebot an Theatern und Kinos in Stuttgart. Außerdem gibt es hier  zahlreiche Veranstaltungen, u.a. findet am Schlossplatz im Juni  das SWR-Sommerfestival dort statt. Im Herbst lockt das große Volksfest "Cannstadter Wasn" zahlreiche Besucher in die Region.

Reisebericht als PDF
Autor: Eifellive  15.06.2010 |  Beitrag hilfreich? Ja | Nein (1)

Dein Kommentar zu Städtereise Stuttgart - Ein Wochenende in der schwäbischen Hauptstadt

Weiterführende Inhalte zu Städtereise Stuttgart - Ein Wochenende in der schwäbischen Hauptstadt

Angebote auf Karte zeigen
Stuttgart | TripSchlesinger...

Weiterführende Reisetipps

loading...
Travel writers wanted!