Visum Russland beantragen: Behörden, Formulare, Kosten

Ein Visum für Russland kann innerhalb von 5 Tagen bei den russischen Konsulaten in Deutschland beantragt werden. Einmonatige Touristenvisa kosten 35 Euro.

Russlandreisende werden meistens von einem relativ großen bürokratischen Apparat abgeschreckt, welcher für die Ausstellung von Visa für das Land zuständig ist. Wer ein Visum für Russland beantragen möchte, sollte einige Dinge beachten. Ein einfaches Touristenvisum, welches für 30 Tage gültig ist, beläuft sich auf Kosten von 35 Euro und kann an der Botschaft in Berlin oder in den Konsulaten in Frankfurt, Hamburg, Leipzig, Bonn und München täglich zwischen 9 und 12 Uhr beantragt werden. Doch Achtung: wer einen Wohnsitz in Deutschland besitzt, muss zu der für sein Bundesland zuständigen Behörde gehen. Berliner können so kein Visum für Russland in Leipzig beantragen. Mitzubringen sind folgende Dokumente: Zwei Passfotos, das ausgefüllte Formular in russischer oder deutscher Sprache, welches man sich vorher als PDF aus dem Internet herunterladen sollte, der Nachweis über eine in Russland anerkannte Versicherung und eine offizielle Einladung.

Die Einladung zur Beantragung eines Visums für Russland scheint oftmals das größte Problem zu sein. Privateinladungen kosten beispielsweise sehr viel Nerven und können nicht von jedem russischen Staatsbürger bei der Einwanderungsbehörde in Moskau beantragt werden. Beste Option ist einmal mehr das Internet. Mehrere Unternehmen bieten für Kosten von zum Teil schon 15 Euro einmonatige Einladungen mit einmaliger Einreise an. Die größte Behörde, welche solche Einladungen ausstellt, ist in Deutschland Vostok Travel. Jedoch gibt es viele kleinere Unternehmen, die sich schnell im Internet finden lassen. Innerhalb von drei Tagen erhält man per Mail eine offizielle Einladung, die man anschließend ausdruckt und zusammen mit dem Formular bei der russischen Konsularabteilung einreicht. Für einen Aufenthalt in Russland, der über einen Monat dauert, gibt es übrigens nur zwei Möglichkeiten: Studentenvisum oder Business. Auch Businesseinladungen können im Internet gekauft werden. Das letztliche Visum kostet je nach Dauer bis zu 200 Euro – genauso viel wie die Einladung.   

Reisebericht als PDF
Autor: mrm1985  10.08.2010 |  Beitrag hilfreich? Ja | Nein

Kommentare zu Visum Russland beantragen: Behörden, Formulare, Kosten

Userbild mrm1985 mrm1985: offiziell ja, aber in wirklichkeit fragt keiner auf der botschaft danach (17.06.11)
Userbild xelan41xelan hat 41 Beiträge geschrieben und hat sich damit die Silbermedaille verdient. ab 10 Beiträgen Bronzemedaille ab 25 Beiträgen Silbermedaille ab 50 Beiträgen Goldmedaille ab 75 Beiträgen Auszeichnung Bronze ab 100 Beiträgen Auszeichnung Silber ab 250 Beiträgen Auszeichnung Gold Als Beiträge zählen wir jede Nacht deine Reisetipps, Kommentare, Bilder, Trips, Fragen, Antworten & Reiseinformationen. xelan: Seit kurzem müssen Rußlandreisende ihren Rückkehrwillen belegen. Das bedeutet, dass Schüler eine Schulbestätigung, Berufstätige eine Arbeitgeberstätigung und am besten einen Mietvertrag / Kaufvertrag und Rentner ebenfalls einen Miet- oder Kaufvertrag vorlegen müssen. Ebenfalls erwünscht sind Nachweise über die Höhe des Einkommens. (21.02.11)

Dein Kommentar zu Visum Russland beantragen: Behörden, Formulare, Kosten

Weiterführende Inhalte zu Visum Russland beantragen: Behörden, Formulare, Kosten

Angebote auf Karte zeigen
Moskau Moskau .... die.. | TripNicht nur Dschinghis Khan war Moskau Fan und hat die Stadt besungen....


Weitere Inhalte zeigen
Kultur Moskau | KategorieBallettfreunde in aller Welt kennen nur eine Adresse - das renommierte...
Wanderung von Rußland nach Amerika | Sport & AusflugEine Wanderung zwischen den „Kontinenten“ Die Ostfriesen machen´s...
Chleboteka | Restaurant Das ist eher ein Tipp für Leute, die gezwungenermaßen für längere...
Tatiana Hotel | Hotel Im September bin ich nach Moskau gefahren. Eigentlich hatte ich...
Casino Metropol | Events & UnterhaltungDie Zeiten des Glücksspielbooms in Russland sind ein für allemal...
Staatliches Historisches Museum | Kultur & MuseumDas Staatliche Historische Museum befindet sich direkt am Roten Platz...
Bolschoi-Theater | Events & UnterhaltungDa auch andere Nationen um dieses Special wissen, sieht man in den...
Hotel Sovjetskaja | Hotel Das Hotel Sovjetskaja bietet sehr unterschiedlich Räume zu...
Dom Knigi - Haus des Buches | SehenswürdigkeitDas Haus aus dem Jahre 1902 auf dem Nevski war ein Sitz der...
Nevsky Prospekt | ShoppingDie Nevsky Prospekt oder auch Nevsky Avenue ist eine der Hauptstrassen...
Travel writers wanted!