St. Severin, die evangelisch-lutherische Kirche von Keitum, ist ein altes Seefahrerzeichen und deshalb weithin zu sehen. Der Turm der St. Severin Kirche, wurde einst zeitweilig als Gefängnis genutzt. Die Kirche wurde Ende des 12. Jahrhunderts errichtet und im Jahre 1240 erstmals urkundlich erwähnt. Das Kirchengebäude ...Mehr
wurde im romani-schen Stil errichtet und der Kirchturm im spätgotischen Stil. Weniger
    5 5
    2 Mitglieder haben St. Severin bewertet. Und du?
    2 Stimmen
    0 Stimmen
    1 Stimme

    St. Severin: Das könnte dich auch interessieren

    • Moderne Kunst von Hundertwasser und Ernst Fuchs in Bärnbach In der Weststeiermark, unweit vom Lipizzaner ... weiterlesen
    • Eine Radtour auf Sylt – Von Westerland nach List Die Insel Sylt ist nicht nur bei Strandfreund ... weiterlesen
    • Zu Besuch in der italienischen Hafenstadt Bari Die Stadt Bari ist geprägt von Geschichte und ... weiterlesen
    • Die Gallusstadt im tschechischen Prag entdecken Als Gallusstadt wird das Gebiet südlich des P ... weiterlesen
    • Alle Reiseberichte Keitum
    • Sehenswürdigkeiten
    • Restaurants
    • Nachtleben
    • Hotels
    • Kultur
    • Shopping
    • Sport
    • Events
    • Allgemeines
    kommentare Kommentare zu St. Severin
    • Userbild Blinder Passagier
      5
      Blinder Passagier 04.05.13 13:24
      ich bin informiert,dassmein Bruder Stojanov Pancho aus Mcedonien dort begraben ist. (1997) Wir kennen den Grab nicht ,haben wir ihm zur letzten Weg nicht begleitet und bitte ich sehr,wenn es moeglich ist der Pater von dieser Kirche uns eine Nachricht zu geben!! dafuer sind wir fest zu dieser Kirche verbunden und koenne wir keine frische Blumen ihn zu legen. mein e-mail adress: vujanovic_cv@yahoo.com Im Name des Gottes vielen Dank fuer die Mitteilung
      Cvetana
      Beitrag hilfreich? Ja | Nein
    • Userbild Blinder Passagier Blinder Passagier 02.07.12 14:52
      ich fahre nach keitum
      Beitrag hilfreich? Ja | Nein
    • Was gefällt dir an St. Severin?
    Travel writers wanted!